Anlagenpläne

Unsere beiden Modulanlagen können in zahlreiche Varianten und Größen aufgebaut und somit an die unterschiedlichsten Räumlichkeiten angepasst werden. Bei speziellen oder beengten Platzverhältnissen ist ein Abweichen von der normalen Reihenfolge der Stationen und Anschlüsse bzw. eine andere Anordnung der Module möglich.

  Tabellenbild   Tabellenbild  

Pfingstfest bei der IG Preßnitztalbahn e. V. 2017
Anlagenmaße: 8,25 x 4,40 m
Streckenlänge: ca. 22 m

14. Poinger Modellbahntage 2016
Anlagenmaße: 6,20 x 2,65 m
Streckenlänge: ca. 12 m

Modellbahnausstellung des MEC Waiblingen e. V. in Weinböhla 2016
Anlagenmaße: 6,65 x 4,40 m
Streckenlänge: ca. 19 m

DIE MODELLBAHN München 2015
Anlagenmaße: 9,10 x 6,30 m
Streckenlänge: ca. 26 m

Modellbahnausstellung der IG Preßnitztalbahn e. V. in Schlössel 2015
Anlagenmaße: 12,00 x 5,65 m
Streckenlänge: ca. 30 m

Eurospoor Utrecht 2014
Anlagenmaße: 8,30 x 4,65 m
Streckenlänge: ca. 25 m

DIE MODELLBAHN München 2013
Anlagenmaße: 7,45 x 4,50 m
Streckenlänge: ca. 20 m

9. Erlebnis Modellbahn Dresden 2013
Anlagenmaße: 7,70 x 3,25 m
Streckenlänge: 17,60 m

12. Poinger Modellbahntage 2012
Anlagenmaße: 7,90 x 3,25 m
Streckenlänge: 18,50 m

Modellbahnausstellung der IG Preßnitztalbahn e. V. in Schlössel 2011
Anlagenmaße: 8,45 x 4,50 m
Streckenlänge: 20,70 m

33. Intermodellbau Dortmund 2011
Anlagenmaße: 7,45 x 4,50 m
Streckenlänge: 19,70 m

Modellbahnausstellung des MEC Waiblingen e. V. in Weinböhla 2010
Anlagenmaße: 7,45 x 4,50 m
Streckenlänge: 19,70 m

19. Bahnhofsfest Schmalspurbahn-Museum Rittersgrün 2009
Anlagenmaße: 5,70 x 4,30 m
Streckenlänge: 14,00 m